Wenn Fankultur Trauer trägt, …

Wenn Fankultur Trauer trägt, ist der “Untergang des Fussballs” nah!

Freitag, 26. Sept. 2014, ab 18 Uhr, Arena-Parkhauseinfahrt 
Samstag, 27. Sept. 2014, ab 12 Uhr, Arena-Parkhauseinfahrt
Choreo gegen Rasenballsport Leipzig: Basteln & 30.000 Ponchos verteilen

Die Marketing-Kampagne Rasenballsport Leipzig führt das traditionelle Vereinswesen ad absurdum und hält sich an kein Regelwerk. DFL & DFB beugen die Regeln so stark, um die Kommerzialisierung des Fußballs auszusehen. 

Wir fordern von DFL & DFB:

Ehre im Amt & Financial Fairplay in jeder Liga!

Damit Traditionsvereine wie unsere Fortuna ihren Fans auch weiterhin Entfaltungsraum & Heimat sein können, dürfen wir solch grobe Fouls an Ehre & Amt nicht einfach klaglos hinnehmen. Am Sonntag, 28.09.2014 ist Tag X und Fortuna Düsseldorf tritt zum ersten Mal in einem Pflichtspiel gegen Rasenballsport Leipzig an.

Lasst uns gemeinsam ein Zeichen für Vereins- und Fankultur setzen und als Ausdruck unseres Protests gegen die Vergabe einer Lizenz für das Produkt RB Leipzig am Sonntag Trauer tragen.

Alle zusammen ganz in Schwarz für unsere Fortuna!

Für die Choreo zu “DER UNTERGANG DES FUSSBALLS” 

Deswegen bitten wir Euch, zu dem Spiel gegen RBL möglichst ALLE IN SCHWARZER oder dunkler KLEIDUNG zu erscheinen. Ebenso werden alle Fans und Fanclubs herzlich gebeten, AUF ihre ZAUNFAHNEN, BANNER und FLAGGEN bei diesem Spiel zu VERZICHTEN.

Vielen Dank für euer Verständnis!!!

HELFER GESUCHT!

Mit Hilfe vieler fleißiger Fortunen haben wir es doch tatsächlich geschafft, für die Choreo 30.000 schwarze Ponchos in Handarbeit anzufertigen. Ein Hoch aufs Ehrenamt!

Doch damit ist es aber leider noch nicht getan. Die selbst angefertigten Unikate müssen natürlich a10660195_726792247358341_2616349764711435642_nuch noch unters rot-weiße Volk gebracht werden. Und dabei kommst DU ins Spiel! Wir wollen die Ponchos nicht alle erst am Spieltag ausgeben, sondern bereits am Tag zuvor auf den Sitzplätzen verteilen. Und dafür brauchen wir EURE HILFE! 

Und da 30.000 Ponchos unfassbar viele sind, ist jede helfende Hand herzlichst willkommen. Jung oder alt, früher oder später, kurz oder lang – kommt einfach vorbei & bringt all Eure Freunde mit! Hand in Hand, Poncho für Poncho – gemeinsam schaffen wir das!

DU wolltest die Esprit-Arena schon immer (oder wieder) einmal persönlich & privat abseits des Spielbetriebs kennen lernen? Jetzt ist DEINE Chance!

Am Samstag, 27.09.2014 ab 12 Uhr gibt es in der Esprit-Arena eine Stadionführung der besonderen Art! ;)

Treffpunkt: Um 12 Uhr an der Einfahrt zum Parkhaus hinter dem Plateau.

Special Guests: 30.000 schwarze Ponchos!!!

Du willst helfen, hast aber am Samstag keine Zeit? Kein Problem!

Denn auch Freitag Abend, 26.09.2014 werden fleißige Fortunen in der Arena am Werk sein. Kommeinfach vorbei, bringe eine eigene Schere mit und hilf uns ab 18:00 Uhr dabei, die Banner für die Choreo “Der Untergang des Fussballs” anzufertigen. Natürlich bist Du auch herzlich eingeladen, an beiden Tagen zu helfen. Samstag werden aber definitiv die meisten helfenden Hände benötigt!

Warum wir das alles tun? 

Wogegen wir mit der Choreo protestieren wollen?

Wir glauben, dass wenn…

  • traditionelle Strukturen mit Geld ausgehebelt werden
  • Siege & Tabellenplatz nur noch eine Budgetfrage sind
  • Ehrenamt dem Profitstreben weichen muss
  • Nachhaltigkeit dem schnellen Erfolg untergeordnet wird
  • Treue & Liebe nur noch an Umsatzzahlen gemessen werden
  • und Sportarten zu reinen Marketingplattformen verkommen

…der Untergang des Fußballs naht! 

 Wir fordern von DFL & DFB: 

Ehre im Amt & Financial Fairplay in jeder Liga! 

Fankultur pur Quelle: http://untergang-des-fussballs.de/wenn-fankultur-trauer-traegt-ist-der-untergang-des-fussballs-nah/ und Medienfreundin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s